Stefan Lutz neuer Chefredakteur des SÜDKURIER

Am 1. Oktober 2010 übernimmt Stefan Lutz (38) die Chefredaktion für die Zeitungstitel SÜDKURIER und Alb Bote sowie die Online Dienste des SÜDKURIER Medienhauses. Er folgt auf André Uzulis, der im Juni in die Chefredaktion eingetreten war.

Herr Lutz, seit Anfang 2009 stellvertretender Chefredakteur, kennt das Unternehmen, den Markt und die Region bestens. Er trug die maßgebliche Verantwortung für den großen SÜDKURIER Relaunch dieses Jahres. In dieser Zeit leitete er bereits kommissarisch die Redaktion.

Nach seinem Volontariat im Rahmen der Axel Springer Journalistenschule startete Lutz seine journalistische Laufbahn bei BILD in Hamburg. Nach seinem Studium folgte für den Diplom-Politologen die Position als Lokalchef BILD Hamburg. Nachdem er für BILD das Ressort "Leserreporter" mitgegründet hat, wechselte Lutz zum Hamburger Abendblatt, wo er als Chef vom Dienst das Online Ressort neu organisierte.